Categories:

Dem Himmel so nah JUFENALM

Dem Himmel so nah: Dank der neuen Sky Suiten verbringen Gäste der Jufenalm ab sofort wunderschöne Stunden unterm Himmelszelt. Die beeindruckende Panoramaverglasung und die Dachfenster der lichtdurchfluteten Suiten im Boho-Stil versprechen einen traumhaften Blick und sorgen für ein unvergleichliches Freiheitsgefühl. Mit seiner idyllischen Alleinlage auf 1.150 Metern Seehöhe ist das erste Boho Hotel der Alpen darüber hinaus ein stylischer Kraftplatz inmitten der Salzburger Bergwelt. Besonders im Frühling bietet die scheinbar unberührte Natur rund um den Jufen zahlreiche Möglichkeiten, um die aufblühende Bergwelt zu erleben und neue Energie zu tanken...

Die neuen Sky Suiten

Ein beinahe grenzenloses Freiheitsgefühl versprechen die neuen Sky Suiten im Boho-Stil, die mit beeindruckender Panoramaverglasung und großen Dachfenster zum Träumen unterm Sternenhimmel einladen. Über 53 Quadratmeter und zwei Etagen erstreckt sich die lichtdurchflutete Sky Suite Luftschloss für bis zu vier Personen. Neben dem gemütlichen Wohnbereich mit einer Ausziehcouch befindet sich in der unteren Etage das ebenerdige Naturstein-Badezimmer. Der offene Schlafbereich auf der Galerie verfügt über ein stylisches Boxspringbett sowie eine freistehende Badewanne. Das gewisse Extra: Eine private Sauna und Terrasse mit Blick auf die umliegende Bergwelt für besondere Wohlfühlmomente. Die Sky Suite Luftschloss ist ab 390 Euro pro Person und Nacht buchbar. Mit 32 Quadratmeter verteilt auf zwei Etagen bietet die Sky Suite Sternstunden Platz für bis zu vier Personen, die sich über einen traumhaften Ausblick auf den Hundstein freuen dürfen. Die im ruhigen Boho-Design und mit natürlichen Materialien gestaltete Suite verfügt über ein Schlafzimmer mit Boxspringbett auf der Galerie sowie ein Wohnzimmer mit Ausziehcouch und Badezimmer auf der unteren Ebene. Eine Nacht in der Sky Suite Sternstunden ist ab 220 Euro pro Person buchbar. Mit der Sky Suite Traumfänger hat Gastgeberfamilie Rohrmoser ihre Vision eines zauberhaften Rückzugortes umgesetzt. Das futuristische Design, die heimischen Materialien, die Einrichtung im Boho-Stil und nicht zuletzt der malerische Ausblick lassen Raum und Zeit vergessen. Vom Aufzug aus gelangen Gäste direkt in die 20 Quadratmeter große Suite mit Boxspringbett, Couchecke, großzügigem Badezimmer und eigener Terrasse, die Platz für bis zu zwei Personen bietet und ab 210 Euro pro Person und Nacht buchbar ist.

Kraftvoll in den Frühling - die Natur am Jufen erleben

Umgeben von schier endloser Weite und unberührter Natur ist die auf 1.150 Metern Seehöhe und in idyllischer Alleinlage gelegene Jufenalm ein ganz besonderer Kraftort für Ruhesuchende. Besonders jetzt, wenn sich draußen der Frühling bemerkbar macht, bietet die aufblühende Natur rund um den Jufen jede Menge Möglichkeiten, neue Energie zu tanken. Zwischen Steinernem Meer und Hochkönig wartet ein kilometerweites Wanderwegenetz, zahlreiche Mountainbike-Routen und Klettersteige darauf, entdeckt zu werden. Für Bogenschützen lässt sich das Freiheitsgefühl in der Natur wunderbar mit sportlicher Ambition verbinden: Direkt auf dem Gelände des Boho Hotels wartet ein großzügiger 3D Bogenparcours mit 28 Schusszielen auf interessierte Anfänger und Profis. Die Bogen und das Zubehör dafür sind vor Ort erhältlich. Wer die Naturlandschaft rund um die Jufenalm erkunden möchte, schnappt sich eine Decke und einen prall gefüllten Picknickkorb und sucht sich ein gemütliches Plätzchen zwischen Wald und Wiese. Der Picknickkorb voller Köstlichkeiten ist auf der Jufenalm für zwei Personen um 99 Euro erhältlich.

Auf den Spuren der Wildtiere

Einen ganz besonderen Zauber auf der Jufenalm versprüht das hoteleigene Wildgehege in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Dank zahlreicher Aussichtsplattformen haben Besucher die Möglichkeit, das majestätisches Rotwild und die Mufflons aus nächster Nähe zu bestaunen. Im neu errichteten Kleintierstall unweit der Jufenalm haben Alpakas, Wallabys, Ziegen und Esel ihr zu Hause gefunden und verzaubern Klein und Groß gleichermaßen.

Wellness und Ruhe in wohliger Boho-Atmosphäre

Inmitten eindrucksvoller Naturkulisse und mit unverbautem Blick auf den Hochkönig und das Steinerne Meer sind im Garten der Jufenalm passend zum Boho-Stil ein 150 Quadratmeter großer Naturbadeteich, „The Golden Lake“, mit angrenzender Sauna, beheiztem Swim-Spa mit Gegenstromanlage, 36 Grad warmem Whirlpool, einer Erlebnisdusche unter freiem Himmel und einer Vielzahl an Sonnenliegenentstanden. Zudem verfügen einige Suiten auch über einen „Home Spa“ - eigene Saunen mit fantastischem Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Die „Chillout-Lounge“ im Boho-Design und das hauseigene Solarium runden den Wellnessbereich ab. In unmittelbarer Nähe zur Jufenalm liegt auch der Prinzensee - ein kristallklarer Bergsee, der in den Sommermonaten zum Baden einlädt.

Kulinarik – Bohemian meets Alpin

Auch im Bereich Kulinarik geht die Jufenalm neue Wege und vereint die traditionelle, österreichische Küche mit zeitgenössischen modernen Highlights, die begeistern und bringt so neuen Spirit in althergebrachte Rezepte und Klassiker. Im Vordergrundstehen dabei lokale und saisonale Produkte, die vorwiegend von Erzeugern aus der Region stammen. Vom begehrten Kaiserschmarrn und Wiener Schnitzel bis hin zu modernen Kreationen wie Sashimi von der Bachforelle, kreativen Bowls und Rote Rüben Orzo Risotto, finden sowohl Traditionsgerichte sowie innovative Kompositionen Platz auf der neuen Speisekarte der Jufenalm.

Und im Winter? Erholung pur vor der Haustüre

Nicht nur in der Jufenalm, auch direkt vor der Türe des Boho Hotels finden Gäste schier unzählige Möglichkeiten, um dem hektischen Alltagstrubel zu entfliehen. Ein weit verzweigtes und bestens präpariertes Wegenetz lädt zu aussichtsreichen Winter- oder Schneeschuhwanderungen durch die romantisch verschneite Landschaft am Jufen ein. Wer es rasanter mag, findet auf der hoteleigenen Naturrodelbahn jede Menge Abenteuer und Spaß. Die abends malerisch beleuchtete Rodelbahn führt auf 2,5 Kilometern Länge direkt vom Hotel bis zum Ortsende von Maria Alm. Von dort bringt der Schnee-Traktor die Hotelgäste wieder bequem nach oben, wo wahlweise eine weitere Abfahrt oder eine Einkehr in die gemütlichen Stuben der Jufenalm lockt. Die Region um den Hochkönig begeistert Wintersportler zudem mit 120 präparierten Pistenkilometern und 34 Liftanlagen, die von der Jufenalm mit dem hoteleigenen Shuttle in fünf Fahrminuten jede halbe Stunde erreichbar sind.

Autorin: Hannah Fritsche

Weitere Informationen unter: jufenalm.at

© Fotos: NEST X NOMAD, Benjamin Rohrmoser, unsplash.com (Annie Spratt), Salzburger Land Tourismus (Markus Greber)

Hannah Fritsche

Weitere Artikel

Zurück zur Newsübersicht

Aktuelle Artikel

Dem Himmel so nah JUFENALM

Dem Himmel so nah: Dank der neuen Sky Suiten verbringen Gäste der Jufenalm ab sofort wunderschöne Stunden unterm Himmelszelt. Die beeindruckende Panoramaverglasung und die Dachfenster der lichtdurchfluteten Suiten im Boho-Stil versprechen einen traumhaften Blick und sorgen für ein unvergleichliches Freiheitsgefühl. Mit seiner idyllischen Alleinlage auf 1.150 Metern Seehöhe ist das erste Boho Hotel der Alpen darüber hinaus ein stylischer Kraftplatz inmitten der Salzburger Bergwelt. Besonders im Frühling bietet die scheinbar unberührte Natur rund um den Jufen zahlreiche Möglichkeiten, um die aufblühende Bergwelt zu erleben und neue Energie zu tanken...

Die neuen Sky Suiten

Ein beinahe grenzenloses Freiheitsgefühl versprechen die neuen Sky Suiten im Boho-Stil, die mit beeindruckender Panoramaverglasung und großen Dachfenster zum Träumen unterm Sternenhimmel einladen. Über 53 Quadratmeter und zwei Etagen erstreckt sich die lichtdurchflutete Sky Suite Luftschloss für bis zu vier Personen. Neben dem gemütlichen Wohnbereich mit einer Ausziehcouch befindet sich in der unteren Etage das ebenerdige Naturstein-Badezimmer. Der offene Schlafbereich auf der Galerie verfügt über ein stylisches Boxspringbett sowie eine freistehende Badewanne. Das gewisse Extra: Eine private Sauna und Terrasse mit Blick auf die umliegende Bergwelt für besondere Wohlfühlmomente. Die Sky Suite Luftschloss ist ab 390 Euro pro Person und Nacht buchbar. Mit 32 Quadratmeter verteilt auf zwei Etagen bietet die Sky Suite Sternstunden Platz für bis zu vier Personen, die sich über einen traumhaften Ausblick auf den Hundstein freuen dürfen. Die im ruhigen Boho-Design und mit natürlichen Materialien gestaltete Suite verfügt über ein Schlafzimmer mit Boxspringbett auf der Galerie sowie ein Wohnzimmer mit Ausziehcouch und Badezimmer auf der unteren Ebene. Eine Nacht in der Sky Suite Sternstunden ist ab 220 Euro pro Person buchbar. Mit der Sky Suite Traumfänger hat Gastgeberfamilie Rohrmoser ihre Vision eines zauberhaften Rückzugortes umgesetzt. Das futuristische Design, die heimischen Materialien, die Einrichtung im Boho-Stil und nicht zuletzt der malerische Ausblick lassen Raum und Zeit vergessen. Vom Aufzug aus gelangen Gäste direkt in die 20 Quadratmeter große Suite mit Boxspringbett, Couchecke, großzügigem Badezimmer und eigener Terrasse, die Platz für bis zu zwei Personen bietet und ab 210 Euro pro Person und Nacht buchbar ist.

Kraftvoll in den Frühling - die Natur am Jufen erleben

Umgeben von schier endloser Weite und unberührter Natur ist die auf 1.150 Metern Seehöhe und in idyllischer Alleinlage gelegene Jufenalm ein ganz besonderer Kraftort für Ruhesuchende. Besonders jetzt, wenn sich draußen der Frühling bemerkbar macht, bietet die aufblühende Natur rund um den Jufen jede Menge Möglichkeiten, neue Energie zu tanken. Zwischen Steinernem Meer und Hochkönig wartet ein kilometerweites Wanderwegenetz, zahlreiche Mountainbike-Routen und Klettersteige darauf, entdeckt zu werden. Für Bogenschützen lässt sich das Freiheitsgefühl in der Natur wunderbar mit sportlicher Ambition verbinden: Direkt auf dem Gelände des Boho Hotels wartet ein großzügiger 3D Bogenparcours mit 28 Schusszielen auf interessierte Anfänger und Profis. Die Bogen und das Zubehör dafür sind vor Ort erhältlich. Wer die Naturlandschaft rund um die Jufenalm erkunden möchte, schnappt sich eine Decke und einen prall gefüllten Picknickkorb und sucht sich ein gemütliches Plätzchen zwischen Wald und Wiese. Der Picknickkorb voller Köstlichkeiten ist auf der Jufenalm für zwei Personen um 99 Euro erhältlich.

Auf den Spuren der Wildtiere

Einen ganz besonderen Zauber auf der Jufenalm versprüht das hoteleigene Wildgehege in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Dank zahlreicher Aussichtsplattformen haben Besucher die Möglichkeit, das majestätisches Rotwild und die Mufflons aus nächster Nähe zu bestaunen. Im neu errichteten Kleintierstall unweit der Jufenalm haben Alpakas, Wallabys, Ziegen und Esel ihr zu Hause gefunden und verzaubern Klein und Groß gleichermaßen.

Wellness und Ruhe in wohliger Boho-Atmosphäre

Inmitten eindrucksvoller Naturkulisse und mit unverbautem Blick auf den Hochkönig und das Steinerne Meer sind im Garten der Jufenalm passend zum Boho-Stil ein 150 Quadratmeter großer Naturbadeteich, „The Golden Lake“, mit angrenzender Sauna, beheiztem Swim-Spa mit Gegenstromanlage, 36 Grad warmem Whirlpool, einer Erlebnisdusche unter freiem Himmel und einer Vielzahl an Sonnenliegenentstanden. Zudem verfügen einige Suiten auch über einen „Home Spa“ - eigene Saunen mit fantastischem Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Die „Chillout-Lounge“ im Boho-Design und das hauseigene Solarium runden den Wellnessbereich ab. In unmittelbarer Nähe zur Jufenalm liegt auch der Prinzensee - ein kristallklarer Bergsee, der in den Sommermonaten zum Baden einlädt.

Kulinarik – Bohemian meets Alpin

Auch im Bereich Kulinarik geht die Jufenalm neue Wege und vereint die traditionelle, österreichische Küche mit zeitgenössischen modernen Highlights, die begeistern und bringt so neuen Spirit in althergebrachte Rezepte und Klassiker. Im Vordergrundstehen dabei lokale und saisonale Produkte, die vorwiegend von Erzeugern aus der Region stammen. Vom begehrten Kaiserschmarrn und Wiener Schnitzel bis hin zu modernen Kreationen wie Sashimi von der Bachforelle, kreativen Bowls und Rote Rüben Orzo Risotto, finden sowohl Traditionsgerichte sowie innovative Kompositionen Platz auf der neuen Speisekarte der Jufenalm.

Und im Winter? Erholung pur vor der Haustüre

Nicht nur in der Jufenalm, auch direkt vor der Türe des Boho Hotels finden Gäste schier unzählige Möglichkeiten, um dem hektischen Alltagstrubel zu entfliehen. Ein weit verzweigtes und bestens präpariertes Wegenetz lädt zu aussichtsreichen Winter- oder Schneeschuhwanderungen durch die romantisch verschneite Landschaft am Jufen ein. Wer es rasanter mag, findet auf der hoteleigenen Naturrodelbahn jede Menge Abenteuer und Spaß. Die abends malerisch beleuchtete Rodelbahn führt auf 2,5 Kilometern Länge direkt vom Hotel bis zum Ortsende von Maria Alm. Von dort bringt der Schnee-Traktor die Hotelgäste wieder bequem nach oben, wo wahlweise eine weitere Abfahrt oder eine Einkehr in die gemütlichen Stuben der Jufenalm lockt. Die Region um den Hochkönig begeistert Wintersportler zudem mit 120 präparierten Pistenkilometern und 34 Liftanlagen, die von der Jufenalm mit dem hoteleigenen Shuttle in fünf Fahrminuten jede halbe Stunde erreichbar sind.

Autorin: Hannah Fritsche

Weitere Informationen unter: jufenalm.at

© Fotos: NEST X NOMAD, Benjamin Rohrmoser, unsplash.com (Annie Spratt), Salzburger Land Tourismus (Markus Greber)

Hannah Fritsche

Weitere Artikel

Zurück zur Newsübersicht