Lifestyle | Genuss

Italienische Leidenschaft mal anders MASERATI MEETS WHISKY

Allein das Wort ITALIEN löst bei vielen schon Gedankenreisen durch idyllische Landschaften und über kurvige Küstensträßchen hin zu Mittelmeerstränden und kleinen Fischerorten aus. Auch kulinarische Leckereien wie Pizza, Pasta und Eis passen perfekt zur italienischen Urlaubsfantasie. Und zu „La Dolce Vita“ gehört natürlich auch die Leidenschaft für schicke Autos. Hier kommen die schönen Design-Modelle von Maserati ins Spiel, denn man kann sie quasi als Synonym für automobilen Luxus in Italien betrachten...

Aber was hat nun ein Whisky-Hersteller aus dem Odenwald mit italienischer Leidenschaft zu tun? Noch dazu erzeugen die St. Kilian Distillers als größte deutsche Whisky-Brennerei ihren Single Malt in schottischen Brennblasen. Ein neues Produkt der kreativen Destillerie ist ein Whisky zu Ehren des berühmten Whisky-Enthusiasten Bud Spencer. Nun kommt langsam Licht ins Dunkel: Der Schauspieler mit italienischen Wurzeln verkörpert natürlich auch ein Stück Italien. Den Rest der italienischen Note übernimmt die Lagerung in italienischen Amarone-Fässern.

Das war für uns auch der Grund einen Whisky ins Sortiment aufzunehmen, der die italienische Leidenschaft verkörpert – von der Person bis zum Whisky-Fass“, so Pascal Hoffmann, Vertriebspartner von St. Kilian Distillers und Feinkost-Händler (Groß- und Einzelhandel) für italienische Genusswelten. Ausgesuchte Produktvarianten aus Italien von überzeugender Qualität stehen in seinem Geschäft im unterfränkischen Himmelstadt im Fokus. Zurück zum Bud Spencer Whisky, der in der Komposition von italienischen Amarone-Rotweinfässern und Bourbon-Fässern ausgebaut bzw. zusammengestellt wird: Das Bud Spencer Portfolio bietet zwei verschiedene Varianten: einmal als „Bud Spencer Whisky – The Legend“ rauchig und einmal als „Bud Spencer The Legend Feuerwasser“ als verfeinerter Premium-Likör mit Zimt- und Chili-Noten.

Beide Varianten kann man nun im italienischen Feinkost-Geschäft in Himmelstadt erwerben. Dort wird italienische Automobil-Leidenschaft auch in anderer Form gelebt: So war in der fränkischen Heimat des Feinkosthändlers kürzlich der Maserati Ghibli Hybrid zu Gast. Das Fahrzeug überzeugt mit Werten und einer bemerkenswerten Leistung, welche die italienische Passion hochleben lässt. 330 PS bringen den Wagen von 0 auf 100 km/h in 5,7 Sekunden und reichen bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 255 km/h. An herausragender Leistung fehlt es Maserati nie – mit der Mild-Hybrid-Technologie wird die Maserati Performance jedoch noch gesteigert. Der Ghibli überzeugt nicht nur mit seinen tollen Fahrleistungen, sondern auch mit seiner Souveränität im Alltag – wie unsere Bilder zeigen. Aber nicht nur die Designleistungen überzeugen – das Auto ist einfach Italiens Leidenschaft auf Rädern.

Mehr Infos zu Sportwagen und Luxusautos: Maserati

Mehr Infos zu Single Malt Whisky aus Deutschland: St. Kilian

Mehr Infos zu italienischen Genusswelten: Hoffmann Feinkost

Redakteur: Christian Schwert

Seine Leidenschaft sind Automobile, schöne Destinationen (Hotels, Resorts) und nicht zu vergessen die kulinarischen Genüsse vom Wein bis zur Feinkost. Seit 25 Jahren ist Christian Schwert mit diesen Medienthemen (Print & Online) unterwegs und teilt sein Wissen und seine Freude mit seinen Lesern.
© Fotos: Christiane Slawik

20. September 2021

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weiteres aus dem Bereich Lifestyle & Luxury

Good Nights & Good Vibes UNIQUE HOTELS

mehr lesen >>

Für Genießer: von Sirmian über Bozen nach Terlan SCHLARAFFENLAND SÜDTIROL

mehr lesen >>

Imaginäre Reise der Sinne durch duftende LANDSCHAFTEN

mehr lesen >>

Brauspezialitäten laden zum Verweilen ein BIERGARTENZEIT

mehr lesen >>

Argentinisches Lebensgefühl GERMAN POLO TOUR 2022

mehr lesen >>