Lifestyle | Genuss

Brauspezialitäten laden zum Verweilen ein BIERGARTENZEIT

In Bayern wird die Biergarten-Kultur gepflegt. Sie entstammt einer alten Tradition, in der Anfang des 19. Jahrhunderts das Bier in Kellern kühl gehalten wurde, so dass die Bierbrauer in den Sommermonaten die Tische und Bänke nahe ihren Kellern zum Ausschank aufstellen konnten. Jetzt ist Biergarten-Zeit und man genießt in den Abendstunden oder in den Ferien die Atmosphäre der im ganzen Land verteilten Biergärten...

Mönchshof BrauSpezialitäten haben eine lange Tradition und sind trotzdem nicht in die Jahre gekommen. Mönche haben gutes Bier schon immer zu schätzen gewusst. Ihre Braumeister haben es geschafft, Tradition zu bewahren und mit Zukunftstrends zu kombinieren. Der Ursprung aller Biere ist meist das Pils - dazu haben sich jetzt viele weitere Biersorten eingereiht, die verschiedene Geschmacksrichtungen und Trends bedienen - so zum Beispiel alkoholfreie Biere. Mönchshof hat sogar Biersommeliers, wie Georg Hiernickel, der selber einer traditionsreichen Bierbrauerfamilie entstammt. Er sagt: "Am Ende sind wir alle auf der Suche nach der richtigen Partnerin, dem richtigen Job und natürlich dem richtigen Bier." Welches Bier das im Hause der Mönchshof BrauSpezialitäten sein kann, bleibt dem Geschmack des Testers überlassen.

Die Tradition bewahren und mit dem Zeitgeist Produkte entwickeln, die den Trend widerspiegeln... Es ist eine Kunst, die wirtschaftliche Balance zu halten und trotzdem der Marke und Entwicklung treu zu bleiben. Bierspezialitäten von Mönchshof sind nach bester Handwerkskunst gebraut und so bringen die Braumeister außergewöhnlich Aromatisches hervor. Auch die zwei alkoholfreien Biere werden von den Mönchshof mit einem Know-How umgesetzt, das seinesgleichen sucht. Und so entstehen in den Sudkesseln in Kulmbach geschmackvolle, charaktervolle Tropfen, wie das Mönchshof Naturtrüb Alkoholfrei und Mönchshof Natur Radler Alkoholfrei 0,0%. Die Vorlieben der Biergenießer sind so unterschiedlich, am Ende haben sie jedoch eines gemeinsam: Biergenuss ohne Alkohol und ohne Kompromisse. Ein Bier aus dem Mönchshof Glasseidel genossen ist der perfekte Genuss für zu Hause, im Biergarten, beim Grillen oder im Restaurant.

Einmal im Jahr findet das in Nordbayern größte, klassische Bierfest statt. Hier gibt es reichlich Auswahl und Gelegenheiten jede Menge gute Biere zu verkosten. Meist ab dem letzten Juliwochenende beginnt die fünfte Jahreszeit für die Kulmbacher - hier wird ausgiebig gefeiert. Die Herzen der Bierfans aus Oberfranken und der ganzen Welt schlagen höher und man genießt diese neun Tage bis das Fest seine Pforten schließt. Über 130.000 Besucher kommen zu diesem Fest. Bier-Fans und Liebhaber uriger Gemütlichkeit strömen ins Herz der Stadt Kulmbach und genießen, feiern und tanzen.

In der Sommerzeit sind leichtere Gerichte immer eine gute Empfehlung. Deshalb hier noch unser spezieller Rezepte-Tipp...

 

Bayrischer Brezel Panzanella (für 2 Personen):

 

Zutaten:

  • 2 Brezeln
  • 1 EL Butter
  • 1 Paar Landjäger
  • 1 kleiner roter Rettich
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 50 g Bergkäse, gewürfelt
  • 1 Snackgurke
  • 1 TL süßer Senf
  • 3 EL Rapsöl

 

Dressing:

  • 2 EL Kräuteressig
  • 2 EL Wasser
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • etwas Meersalz & grob gemahlener Pfeffer

 

Zubereitung:

1. Brezel (vom Vortag) in Scheiben schneiden und in einer Pfanne in der Butter goldbraun rösten.

2. Rettich waschen und in dünne Scheiben hobeln, Radieschen waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

3. Die Gurke waschen und längs in feine Streifen hobeln. Landjäger in Scheiben schneiden.

4. Für das Dressing alle Zutaten verrühren und den kleingeschnittenen Schnittlauch zugeben.

5. Alle Zutaten auf zwei Teller verteilen und mit dem Dressing beträufeln. Sofort servieren.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Mehr Infos zu den Mönchshof BrauSpezialitäten unter: moenchshof.de

Redakteur: Christian Schwert

Seine Leidenschaft sind Automobile, schöne Destinationen (Hotels, Resorts) und nicht zu vergessen die kulinarischen Genüsse vom Wein bis zur Feinkost. Seit 25 Jahren ist Christian Schwert mit diesen Medienthemen (Print & Online) unterwegs und teilt sein Wissen und seine Freude mit seinen Lesern.
© Fotos: Mönchshof BrauSpezialitäten, Tausendschön

03. August 2022

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weiteres aus dem Bereich Lifestyle & Luxury

Good Nights & Good Vibes UNIQUE HOTELS

mehr lesen >>

Für Genießer: von Sirmian über Bozen nach Terlan SCHLARAFFENLAND SÜDTIROL

mehr lesen >>

Imaginäre Reise der Sinne durch duftende LANDSCHAFTEN

mehr lesen >>

Brauspezialitäten laden zum Verweilen ein BIERGARTENZEIT

mehr lesen >>

Argentinisches Lebensgefühl GERMAN POLO TOUR 2022

mehr lesen >>