Europa | Deutschland

Strandkorbkino-Erlebnis an der Ostsee KÜHLUNGSBORN

Hollywood unter freiem Himmel...

Das Ostseebad Kühlungsborn lädt von Juni bis Mitte September 2017 wieder zum legendären Strandkorbkino ein. Am Ostseestrand in unmittelbarer Nähe zum Bootshafen Kühlungsborn Ost gelegen, bietet das Open-Air-Kino bis zu 1.000 Gästen Platz und ermöglicht ihnen, vor maritimer Kulisse den Genuss von nationalen und internationalen Filmhighlights. Das Programm ist breitgefächert: Von aktuellen Kinohits, über Klassiker bis hin zu Kinderfilmen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Neben den 42 Strandkörben können die Filmfans es sich auch auf den bereitgestellten Stühlen, Strandliegen oder auf einer Decke im Sand gemütlich machen. Das Open-Air-Kino findet allabendlich ab Anbruch der Dämmerung statt; allein bei Sturm- und Regenwetter bleibt die Leinwand leer. Die genauen Uhrzeiten und der Spielplan für die Sommersaison sind rechtzeitig vor den Vorstellungen im Internet verfügbar und werden wöchentlich aktualisiert und ergänzt.

Der Eintritt mit Strandkorbplatz kostet 12,50 Euro und beinhaltet neben dem Kinoticket eine Decke, Kerzen und einen Welcome-Drink. Die Tickets sind direkt im Strandkorbkino erhältlich und können telefonisch beim Ostseekino Kühlungsborn vorbestellt werden.

Das Ostseebad Kühlungsborn

Kühlungsborn ist eines der größten Seebäder an Deutschlands Ostseeküste und zählt zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen in Mecklenburg-Vorpommern. Neben dem fast sechs Kilometer langen Strand zeichnet sich die Stadt, die 1938 durch den Zusammenschluss der Orte Brunshaupten, Fulgen und Arendsee entstanden ist, durch das namensgebende, hügelige Waldstück - die Kühlung - und einen 133 Hektar großen Stadtwald aus.

Zahlreiche historische Villen, die Anfang des 20. Jahrhunderts im für Kurorte typischen Stil der Bäderarchitektur errichtet wurden, prägen das Straßenbild. Eines der markantesten Bauwerke ist die Seebrücke, die rund 240 Meter lang ist. Das abwechslungsreiche Angebot an Veranstaltungen sowie die hochklassige Hotel- und Gastronomielandschaft locken das ganze Jahr über Urlauber in das Ostseebad.

Anbieter: Strandkorbkino, Fulgen 5, 18225 Kühlungsborn,
Tel. 038293 - 133 99, Email: peer.kretzschmar@t-online.de

Quelle: Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

© Fotos: Jana Weißflog, Touristik-Service Kühlungsborn

24. April 2017

Zurück

Weitere Tipps und Reisereportagen aus Europas Urlaubsregionen

Winter-Wonderland ENGADIN

mehr lesen >>

Skiurlaub-Geheimtipp für die ganze Familie SLOWENIEN

mehr lesen >>

Wintererlebnisse zum Entschleunigen BAYERISCHER WALD

mehr lesen >>

Rauhnacht - wuide Jagd mit der Drud BAYERISCHER WALD

mehr lesen >>

Deutschlands Naturwunder 2019 - DIE GROSSE LAUTER

mehr lesen >>