Europa | Tschechien

Mit Ayurveda gesund ins neue Jahr BÖHMISCHES HINTERLAND

Mehrfach als Tschechiens bestes Spa-Resort ausgezeichnet, bietet das Resort Svatá Kateřina authentische Ayurveda-Aufenthalte, wie man sie sonst nur im Heimatland der jahrtausendealten Heilslehre erlebt. Das garantieren Ärzte, Therapeuten, Ernährungsberater und Köche, die jahrelang im renommierten Kairali-Institute in Kerala ausgebildet wurden. Perfekt für den Start ins neue Jahr: entgiftende Rejuvenation-Packages, die das Immunssystem stärken und die Energiedepots wieder auffüllen...

Indien liegt jetzt in Böhmen…

…genauer gesagt, mitten im Dreiländereck Deutschland/Österreich/Tschechien. Umgeben von tief verschneiten Wäldern und einem 30 ha großen Naturpark befindet sich hier das Resort Svatá Kateřina. Das autofreie Hideaway gehört zu Europas besten Adressen für authentisches Ayurveda und offeriert ganzheitliche Behandlungspläne, die stets auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste zugeschnitten werden. Darüber hinaus beginnt und endet jedes mehrtägige Package mit einer ausführlichen Konsultation bei den resorteigenen Ayurveda-Ärzten. Abgerundet werden die Angebote durch tägliche Yoga-Einheiten und ayurvedische Mahlzeiten im Rahmen der inkludierten Vollpension.

Ayurveda, wie es im Resort Svatá Kateřina angeboten wird, eignet sich besonders gut zur unterstützenden Behandlung moderner Zivilisationserkrankungen, aber auch bei Arthritis, Rheuma, Herz- und Nervenerkrankungen, chronischen Entzündungen, Diabetes, Migräne, Schlafstörungen oder Long-Covid.

Neustart für Körper, Geist und Seele

Mit dem Ayurveda-Rejuvenation-Package hat das Resort Svatá Kateřina ein Programm aufgelegt, das sich als Auszeit nach den Feiertagen ebenso empfiehlt, wie als Auftakt für eine gesündere und bewusstere Lebensweise im neuen Jahr. Im Fokus stehen dabei Behandlungen, die den Körper sanft reinigen, das wintermüde Immunsystem aktivieren und den allgemeinen Gesundheitszustand verbessern.

Gesund und (wieder-)belebt ins neue Jahr starten: das "Ayurveda Rejuvenation Package"

Ein effektives Kurzprogramm, das den Körper sanft reinigt, Müdigkeit und Stressfolgen beseitigt, neue Energie schenkt und sich bestens als Ayurveda-Einsteigerkur eignet. Als Package z.B.:

  • 4 Tage / 3 Nächte* im Resort Svatá Kateřina
  • ayurvedische Vollpension
  • Erst- & Abschlusskonsultation beim Ayurveda-Arzt
  • 5 ayurvedische Massagen à 60 min.
  • freier Zugang zu den resorteigenen Wellness- und Spa-Bereichen
  • Trinkwasser aus der eigenen Katerina-Heilquelle

(*Dieses Package wird auch für 6 oder 8 Tage angeboten.)

Wärme und Wohlbefinden tanken die Gäste darüber hinaus aber auch im neuen Ayurveda-Pavillon, der über einer Waldlichtung zu schweben scheint und mit Indoor-Pool, Jacuzzi, diversen Saunen und Dampfbädern sowie einem großzügigen Relaxbereich ausgestattet ist.

Wer stattdessen lieber in der klaren Bergluft aktiv werden möchte, kann die umliegenden Wälder mit Schneeschuhen und Langlaufski erkunden, im resorteigenen Reitstall einen Ausritt buchen oder sich sogar in die Kunst des Hundeschlittenfahrens einführen lassen.

Über das Resort Svatá Kateřina

Das Resort befindet sich außerhalb der Ortschaft Počátzy in autofreier Ruhelage und ist umgeben von tiefen Wäldern und ursprünglichen Wiesen- und Hügellandschaften. Die 79 Zimmer und Suiten verteilen sich auf das Haupthaus mit Restaurant, 1.200 qm großem Spa-Bereich, Wintergarten-Lounge, Seeterrasse und Rezeption sowie auf zwei Nebengebäude mit zusätzlichen Kurs- und Behandlungsräumen. Darüber hinaus verfügt das Resort über einen im Jahr 2019 eröffneten, 1.600 qm großen, Ayurveda-Pavillon, dessen einzigartige Architektur bereits mehrfach preisgekrönt wurde.

Zu den weiteren resorteigenen Sport- und Freizeiteinrichtungen, auf dem 30 ha großen Resortareal gehören eine Driving-Range, ein Reitstall, ein meditativer Kraftplatz mit beeindruckenden Steinmonolithen, ein Yoga-Store, sowie zwei Seen. Die angrenzenden Wälder können entweder zu Fuß, mit Langlaufski oder Schneeschuhen oder auf dem Pferderücken erkundet werden. Romantik pur – und ein streulichtfreier Nachthimmel – wird im „Jacuzzi under the stars“ geboten, wo man im warmem Wasser und bei einem Glas Champagner den Sternen beim Funkeln zuschauen kann.

Das Resort Svatá Kateřina liegt rund 160 km von Wien und Linz entfernt. Nach Dresden und Passau sind es etwa 200 km und Berlin erreicht man nach 450 km. Auf Wunsch organisiert das Resort auch Limousinen-Transfers zu den nächstgelegenen Fernbahnhöfen und internationalen Flughäfen in Brno oder Prag.

Weitere Informationen unter: katerinaresort.cz

Mit Sicherheit eine gute Wahl

Ayurveda im Resort Svatá Kateřina – das bedeutet einen entspannten Aufenthalt ohne lange Fluganreise und evtl. Quarantäntebestimmungen in einer Umgebung, in der die Sicherheit und Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern oberste Priorität genießt! Zusätzlich zu den behördlichen Covid-19-Verordnungen wird daher vor Ort ein von Experten entwickeltes Präventionskonzept umgesetzt.

 

Autor: Vagabond-PR

© Fotos: Resort Svata Katerina

17. Januar 2022

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Tipps und Reisereportagen aus Europas Urlaubsregionen

Mit dem Zug durch TSCHECHIEN

mehr lesen >>

Ruhe & Entschleunigung im Nationalpark Wattenmeer FÖHR & AMRUM

mehr lesen >>

Der Zauber lauer Sommertage ESTLAND

mehr lesen >>

Nachhaltiger Genuss in Helsinki NOLLA

mehr lesen >>

Außergewöhnlich Übernachten in PFRONTEN

mehr lesen >>